Aktuelles


1. November 2017
Rainer Cherkeh leitet auch im Wintersemster 2017/2018 das Modul „Profisport und Recht“ im berufsbegleitenden Master-Studiengang  Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Themen sind dabei u. a.: Grundlagen der Sportgerichtsbarkeit, typische Konfliktlagen sowie Vermarktung im Profisport.


25. Oktober 2017
Zur Ausfüllung lückenhafter Satzungen wird in der Praxis häufig auf das sog. Vereinsherkommen (auch Vereinsobservanz genannt), also ein Vereinsgewohnheitsrecht, zurückgegriffen, auch hinsichtlich des Verfahrensganges bei Mitgliederversammlungen. In der aktuellen Ausgabe (Heft 5/2017) der Fachzeitschrift […]


22. September 2017
Fußball-Bundesliga: „Sportrechtsanwalt erklärt: Wiederholungsspiel? Das sind Kölns Chancen – BILD beantwortet die wichtigsten Fragen zu einer möglichen Neuansetzung“ Quelle: www.bild.de vom 18.09.2017, 12:08 Uhr  


4. September 2017
„20 Millionen Euro jährlich für: nichts?“, in: SÜDDEUTSCHE ZEITUNG vom 02./03.09.2017, S. 42 „Das Thema der Verwertung der Persönlichkeitsrechte kann und muss der DFB höchstselbst mit seinen Nationalmannschaftsspielern regeln, dazu benötigt er die DFL […]


14. August 2017
Erste Präsenzphase im Wahlpflichtmodul „Nationales und internationales Sport- und Verbandsrecht“ an der Universität Oldenburg im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang „BWL für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler“ (B.A.). Aus der Modulbeschreibung: Dieses Modul soll an die relevanten Kernpunkte des […]


3. August 2017
Die Verhängung von Geldstrafen an Klubs durch die Sportgerichtsbarkeit des DFB als Reaktion auf das Fehlverhalten der „Anhänger“ des Klubs ist im Anwendungsbereich der RuVO-DFB ständige Praxis. Ausgangspunkt ist dabei § 9 a RuVO-DFB, […]


5. Juli 2017
Geschlossene Fonds: Das Landgericht Hildesheim hat die Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen mit Urteil vom 20.06.2017 (Az. 6 O 226/16) wegen fehlerhafter Anlageberatung zum Schadensersatz in Höhe von 20.134,37 EUR verurteilt. Der von KERN CHERKEH Rechtsanwälte vertretene […]


4. Juli 2017
Der Bundesgerichtshof hat mit Entscheidungen vom heutigen Tag (Az. XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16) die bisher umstrittene Frage geklärt, ob Banken gegenüber Unternehmern bei Abschluss von Darlehensverträgen formularmäßig Bearbeitungsgebühren verlangen können. Dies hat der XI. Zivilsenat des […]


9. Juni 2017
Rainer Cherkeh lehrt das Modul „Wirtschaftsrecht“ (Bachelor in Business Administration, B.A.) am VfL Campus in Wolfsburg.


16. Mai 2017
Rainer Cherkeh leitet am Niedersächsischen Studieninstitut (NSI) (Standort Oldenburg) eine Fortbildungsveranstaltung für Dezernenten / Führungskräfte in der Verwaltung. Seminarthema: „Eigen- und Drittveranstaltungen im Anwendungsbereich der Nds. Versammlungsstättenverordnung (NVStättVO) – Grundlagen und Praxistipps zur Reduzierung […]


12. Mai 2017
FIFA-Kongress in Bahrain – „Der DFB sollte klagen“, in: FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG vom 12.05.2017, S. 32 „(…) Rechtsexperten sehen derweil im Austausch der Fifa-Ethiker einen Bruch mit den Statuten des Weltverbands. Die personelle Liste […]


9. Mai 2017
Der Bundesgerichtshof hat am heutigen Tag im Verfahren zum Aktenzeichen XI ZR 308/15 entschieden, dass die Erhebung einer Kontogebühr beim Bauspardarlehen unwirksam ist. Der Kläger – ein Verbraucherschutzverband – machte die Unwirksamkeit einer von […]


5. Mai 2017
Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 27.04.2017 (Az. 2 AZR 67/16) entschieden, dass Ar­beit­neh­mer, die An­spruch auf Re­gel­al­ters­ren­te ha­ben, bei betriebsbedingten Kündigungen weniger geschützt sind als andere Arbeitnehmer. Entscheidet sich ein Ar­beit­ge­ber aus be­triebs­be­ding­ten […]


3. Mai 2017
„Streit um den Wert eines Deckels“, in: SÜDDEUTSCHE ZEITUNG vom 03.05.2017, S. 23 „Das könnte (verbands-)juristische Konsequenzen haben. Der Grundlagenvertrag schreibt in Paragraf vier klar die Dreiprozentabgabe der Liga an den DFB fest, dahinter […]


28. März 2017
Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 23.03.2017  (Az. 6 AZR 705/15) über eine Probezeitkündigung entschieden. Hierbei hat das Bundesarbeitsgericht festgestellt, dass eine in einem Arbeitsvertrag enthaltene Kündigungsfrist (hier sechs Wochen) auch für eine Kündigung […]


27. März 2017
Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat mit Urteil vom 21.03.2017 (Az. 5 K 1594/14) entschieden, dass eine Entschädigung, die ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer wegen Diskriminierung zahlt, steuerfrei ist und dass dies auch dann gilt, wenn der […]


20. März 2017
Rainer Cherkeh lehrt das Modul „Sporteventmanagement / Sportrecht“ (Weiterbildung Sportbusiness Management) am VfL Campus in Wolfsburg.


18. März 2017
„Gegen die eigenen Regeln – Fußball-Weltverband will seine Ethik-Kommission neu besetzen“, in: SÜDDEUTSCHE ZEITUNG vom 17.03.2017, S. 35 „Der Fußball-Weltverband steuert in eine Zerreißprobe. Die Fifa-Spitze unter Präsident Gianni Infantino will sich ihrer kritischsten […]


1. März 2017
Thema: „Das Anti-Doping-Gesetz: Konsequenzen für den Trainer, Sportmediziner und Athleten aus juristischer Sicht.“ Informationsveranstaltung am Olympiastützpunkt Niedersachen für Kadertrainer, Sportärzte und Athleten zu den jeweiligen Auswirkungen des „Gesetzes gegen Doping im Sport“


21. Februar 2017
Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom heutigen Tag (Az. XI ZR 381/16) entschieden , dass eine in der Vergangenheit bei Darlehensverträgen vielfach verwendete Widerrufsbelehrung (u.a. Volksbanken) unzureichend ist. Gegenstand der Entscheidung war folgende Belehrung: […]


20. Februar 2017
Berichterstattung auf MDR.DE zum Verlauf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des 1. FC Magdeburg e.V. am 19.02.2017: „1. FC Magdeburg gliedert Profis aus – 1.500 Mitglieder haben entschieden: Der 1. FC Magdeburg wird die Profimannschaft in […]


23. Januar 2017
15. Niedersächsischer Sportärztetag am 21.01.2017, Medizinische Hochschule Hannover, Hörsaal M „Das „Gesetz gegen Doping im Sport“ ist in Kraft getreten. Hiermit sind mögliche weitreichende, auch massive Konsequenzen für den „Sportmediziner“ verbunden. Wir haben Prof. […]


2. Januar 2017
Einsatz eines minderjährigen MMA-Kämpfers: „Das Käfigkind“, in: WELT AM SONNTAG vom 01.01.2017, S. 23  


20. Dezember 2016
Die Targobank hat laut einer Pressemitteilung des Bundesgerichtshofs vom heutigen Tag (Pressemitteilung Nr. 238/2016) wegen des sog. „Individualbeitrags“ bei Verbraucherdarlehen erneut einen Rückzieher vor dem Bundesgerichtshof gemacht und die Revision (Az. XI ZR 231/16) gegen […]


12. Dezember 2016
Das Widerrufsrecht für nach dem 10.06.2010 geschlossene Immobiliendarlehensverträge bleibt bestehen. Von der zum 21.06.2016 wirksam gewordenen Erlöschensregelung sind ausdrücklich nur solche Verträge betroffen, die in der Zeit vom 02.11.2002 und 10.06.2010 abgeschlossen wurden. Ferner […]


8. Dezember 2016
Rainer Cherkeh leitet am Niedersächsischen Studieninstitut (NSI) (Standort Hannover) eine Fortbildungsveranstaltung für Dezernenten / Führungskräfte in der Verwaltung. Seminarthema: „Eigen- und Drittveranstaltungen im Anwendungsbereich der Nds. Versammlungsstättenverordnung (NVStättVO) – Grundlagen und Praxistipps zur Reduzierung […]


22. November 2016
Der Bundesgerichtshof hat am heutigen Tag ein weiteres Urteil (Az. XI ZR 434/15) zu einer weit verbreiteten Widerrufsbelehrung der Sparkassen und Landesbanken aus der Zeit nach dem 10.06.2010 erlassen. Gegenstand des Urteils ist eine Widerrufsbelehrung mit […]


9. November 2016
6. Fachtag für ehrenamtliche Aufsichtsräte und Vorstände in der Diakonie. Vortrag: „Krisenrecht im Vorfeld wirtschaftlicher Schieflagen – zur Verantwortung von Aufsichtsrat und Vorstand in der Diakonie“, Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V., November […]


8. November 2016
Der Bundesgerichtshof hat nun auch die Darlehensgebühr bei Bauspardarlehen gekippt. Mit Urteil vom heutigen Tag (Az. XI ZR 552/15) hat der für Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs entschieden, dass eine vorformulierte Bestimmung über […]


3. November 2016
Interview zu OLG München-Verfahren: „Schmerzensgeld nach groben Fouls in der Kreisklasse“, in: SPORT BILD, Heft 44.2016, S. 50


2. November 2016
Lions Club Detmold. Vortrag: „Das neue „Gesetz zur Bekämpfung von Doping im Sport“ – Praxistest bestanden?“


22. Oktober 2016
Rainer Cherkeh leitet auch im Wintersemester 2016/2017 das Modul „Profisport und Recht“ im berufsbegleitenden Master-Studiengang  Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Themen sind dabei u. a.: Grundlagen der Sportgerichtsbarkeit, typische Konfliktlagen sowie Vermarktung im Profisport.


18. Oktober 2016
Dopingsperre und Disqualifikation von Sam Soliman (WM-Ausscheidungskampf gegen Felix Sturm vom 01.02.13) unwirksam Das Landgericht Kiel ist mit seinem heute verkündeten Urteil dem Klageantrag unseres Mandanten, dem ehemaligen IBF-Weltmeister im Mittelgewicht Sam Soliman (Australien), […]

Archive Thumb

9. Oktober 2016
KERN CHERKEH Rechtsanwälte Partnerschaft mbB wurde vom renommierten Wirtschaftsmagazin Corporate INTL bei den Corporate INTL Global Awards 2016 mit dem Titel „Sports Law Firm of the Year in Germany” ausgezeichnet.


28. September 2016
Das Amtsgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 22.09.2016 (Az. 52 C 11/16) zugunsten einer Mandantin unserer Kanzlei entschieden: Die Targo Bank muss unserer Mandantin den im Zusammenhang mit dem Abschluss eines Verbraucherdarlehensvertrags aus dem […]


7. September 2016
Vortrag von Rainer Cherkeh beim 10. Niedersächsischer Medizinrechtstag 2016: „Das Gesetz gegen Doping im Sport“, Ärztekammer Niedersachsen. Themen des Vortrags sind u.a.: Dopingkontrollen (Zahlen + Fakten), das Ressort „Medizin“ der NADA und dessen Bedeutung […]


6. September 2016
Anti-Doping-Forum des LandesSportBundes Niedersachsen e.V. Vortrag: „Anti-Doping-Aktivitäten beim Nds. Leichtathletik-Verband e.V.“, Hannover.


16. August 2016
Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 09.08.2016 (Az.: 9 AZR 575/15) entschieden, dass der Urlaubsanspruch der Arbeitnehmerin während eines mutterschutzrechtlichen Beschäftigungsverbotes selbst dann nicht untergeht, wenn der Urlaub durch den Arbeitgeber bereits genehmigt wurde. […]


27. Juli 2016
Rainer Cherkeh im Interview zur Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS) vom 21.07.2016 über den Ausschluss der russischen Leichtathleten von den Olympischen Spielen 2016 sowie zu den Entscheidungen des „IOC Executive Board” am 24.07.2016: „Sportjurist […]


12. Juli 2016
Bundesgerichtshof entscheidet: Sparkassen-Widerrufsbelehrung mit Fußnote unwirksam. Widerruf auch nach Jahren noch möglich. Betroffene Formulierungen von diversen Sparkassen bundesweit verwendet 12.07.2016 Der Bundesgerichtshof hat heute erstmals zum Widerrufsrecht bei Immobiliendarlehensverträgen entschieden. In dem Verfahren zum […]


30. Juni 2016
Zum 01.04.2016 ist die neue DIS-Sportschiedsgerichtsordnung in Kraft getreten , die auch eine Verfahrenskostenhilfe in Anti-Dopingstreitigkeiten beinhaltet. Vor allem aus Athletensicht ergeben sich gravierende Kritikpunkte. Mit den damit zusammenhängenden Rechtsfragen befasst sich der aktuell […]


28. Mai 2016
Rainer Cherkeh leitet im Sommersemester 2016 das Modul „Law“ im Studiengang „Master in General Management (M.A.)“ am VfL Campus in Wolfsburg.


7. Mai 2016
Vortrag bei der Vereinigung deutscher Stadionbetreiber: „Praxistipps für die Vertragsgestaltung zwischen Arenabetreiber und Mieter / Veranstalter – aus Sicht des Betreibers“, HDI-Arena, Hannover.


14. März 2016
Das Landgericht Hildesheim hat die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen mit Urteil vom 09.03.2016 (Az. 6 O 163/15) verurteilt, dem Kläger (Kunde der Volksbank / unser Mandant) Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung zu leisten. Der Grund: Die […]

Archive Thumb

10. März 2016
Handball: DOSB hebt Entscheidung der NADA auf. Kein „Missed Test“ bei Handball-Bundesliga-Torwart Martin Ziemer. DOSB kritisiert „völlige Überspannung der Sorgfaltsanforderungen“. Am 11.01.2016 hat die NADA gegen unseren Mandanten Martin Ziemer (Mitglied des vorläufigen Olympiakaders […]


2. März 2016
Presseinformation vom 02.03.2016: Eishockey DEL 2 – Dopingvorwurf gegen U20-Nationalspieler (ESV Kaufbeuren) fallen gelassen. NADA nimmt Schiedsklage zurück. Am 22.01.2016 hat die NADA gegen unseren Mandanten Daniel Pfaffengut (Eishockey U20-Nationalmannschaft) Schiedsklage beim Deutschen Sportschiedsgericht […]


22. Februar 2016
Der Bundestag hat in der Sitzung vom 18.02.2016 das Ende des sog. Widerrufsjokers für zwischen dem 02.11.2002 und 10.06.2010 geschlossene Immobilien-Darlehensverträge zum 21.06.2016 beschlossen! Im Rahmen der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie hat der Bundestag nunmehr […]


10. Februar 2016
„Reiten und Reitsport als juristisches Themenfeld“, in: Die deutsche Pferdewirtschaft – Betriebswirtschaftliche Aspekte zwischen Hobby und Unternehmung (Hrsg. Münch, Wiegand), 2016


28. Januar 2016
Jetzt ist Eile geboten: Die Bundesregierung plant die Abschaffung des sog. Widerrufsjokers für Altfälle zum 21.06.2016. Laut einer Pressemitteilung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz vom 27.01.2016 wurde vom Bundeskabinett eine Regelung beschlossen, […]

Archive Thumb

8. Januar 2016
Erfolg für Mandanten von KERN CHERKEH Rechtsanwälte gegen die Sparkasse Hannover. Das Landgericht Hannover hat die Sparkasse mit einem am 23.12.2015 verkündeten Urteil (Az. 7 O 12/14) wegen fehlerhafter Anlageberatung zur Zahlung von insgesamt […]


30. November 2015
Rechtsanwalt Prof. Dr. Rainer Cherkeh unterrichtet Spieler der VfL-Lizenzmannschaften im Fach „Profisport und Recht“ am VfL Campus, Wolfsburg (Weiterbildung Fußball Management), November 2015


18. November 2015
Thema „Doping: Betrug im Sport und wirtschaftlicher Schaden“, weitere Teilnehmer: Bayer. Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Winfried Bausback (MdL), Dr. Lars Mortsiefer (Vorstand NADA), Thomas Kistner (Süddeutsche Zeitung), Moderation: Dr. Thomas Summerer (Vors. der […]


29. Oktober 2015
28.10.2015 Weiterer Erfolg für Bausparer gegen Kündigung eines zuteilungsreifen, aber nicht voll angesparten Bausparvertrags. Mit Urteil vom 09.10.2015 (Az. 7 O 126/15) hat das Landgericht Karlsruhe auf eine Klage eines Bausparers gegen die Badenia […]


12. Oktober 2015
Verwendung verfallener Probenröhrchen bei Dopingkontrollen der NADA. Süddeutsche Zeitung, September 2015

Archive Thumb

18. August 2015
Das Amtsgericht Ludwigsburg hat mit Urteil vom 07.08.2015 (Az. 10 C 1154/15) entschieden, dass sich eine Bausparkasse bei zugeteilten aber noch nicht voll angesparten Bausparverträgen nicht auf ein Kündigungsrecht nach § 489 Abs. 1 […]

Archive Thumb

24. Juli 2015
Das Oberlandesgericht München hat mit einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 21.05.2015 (Az. 17 U 334/15) entschieden, dass eine Widerrufsbelehrung einer Sparkasse zu einem Immobiliendarlehensvertrag aus dem Jahr 2011 unzureichend ist und die Darlehensnehmer ihre […]

Archive Thumb

8. Juni 2015
NORD/LB klärte Mandantin unserer Kanzlei nicht über Provisionen von bis zu 15 % bei geschlossenen Fonds auf. Das Landgericht Hannover hat die NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale mit Entscheidung vom 27.05.2015 (Az. 11 O 53/14) […]


28. Mai 2015
Vortrag im Lehrgang der Sportfördergruppe der Bundeswehr „Dopingkontrollsystem und Sanktionen – unter Berücksichtigung des Dienstverhältnisses als Soldat einer Sportfördergruppe“ Hannover, Mai 2015

Archive Thumb

19. Mai 2015
Das Oberlandesgericht Celle hat ein von unserer Kanzlei erstrittenes Urteil des Landgerichts Hannover bestätigt und die Berufung der beiden Ex-Vorstände der SAM Management AG mit Beschluss vom 06.05.2015 (Az. 3 U 208/14) zurückgewiesen. Das […]


22. April 2015
Vertragsstrafenvereinbarungen zu Dopingsachverhalten haben in Sponsoringverträgen verschiedene Zielrichtungen. Einerseits sollen sie dem Sponsor im Fall des Dopings des gesponserten Athleten den Schadensnachweis ersparen. Andererseits sollen Vertragsstrafen den Gesponserten als Druckmittel zur ordnungsgemäßen Erbringung seiner […]


12. April 2015
Vortrag Rainer Cherkeh bei der VdS: „Die MVStättVO als rechtlicher Rahmen zur Sicherheit bei Eigen- und Drittveranstaltungen – aus Sicht des Arena-Betreibers“, Commerzbank-Arena, Frankfurt /Main.  

Archive Thumb

16. Februar 2015
Februar 2015 Bundesweit kündigen Bausparkassen, wie z.B. die LBS Nord, LBS West, BHW, aktuell gut verzinste Bausparverträge. Die Kündigungen beziehen sich dabei nicht nur auf voll angesparte Verträge, sondern jüngst insbesondere auch auf Verträge, […]


Archive Thumb

10. Februar 2015
30.01.2015 Weiterer Erfolg für einen Mandanten unserer Kanzlei: Das Oberlandesgericht Oldenburg hat die Berufung gegen ein von unserer Kanzlei erstrittenes Urteil des Landgerichts Oldenburg im mit Beschluss vom 27.01.2015 (Az. 8 U 127/14) zurückgewiesen. […]


17. Januar 2015
Schiedszwang im Sport unwirksam. Klage gegen Weltverband zulässig. Interview N24

Archive Thumb

13. Januar 2015
KERN I CHERKEH wurde von dem Wirtschaftsmagazin M&A Today bei den Global Awards 2015 mit dem Titel „Sports Law Firm of the Year – Germany” ausgezeichnet, Januar 2015

Archive Thumb

18. Dezember 2014
Grund: Fehlende Erlaubnis zum Betreiben eines Bankgeschäftes in Deutschland 20.11.2014 Das Landgericht Hannover hat mit Urteil vom 06.11.2014 (Az. 8 O 9/14) einer Mandantin unserer Kanzlei Schadensersatzansprüche in Höhe von 6.554,95 € gegen die […]

Archive Thumb

28. Oktober 2014
28.10.2014 Wegweisender Erfolg für Bankkunden: Der Bundesgerichtshof hat am heutigen Tag zwei kundenfreundliche Entscheidungen zur Frage der Verjährung von Rückforderungsansprüchen wegen der unzulässigen Erhebung von Kreditbearbeitungsgebühren durch Banken gefällt. Nun ist gleichwohl Eile geboten. […]

Archive Thumb

23. Oktober 2014
30.07.2014 Das Landgericht Oldenburg hat einem Mandanten unserer Kanzlei aktuell mit Urteil vom 11.07.2014 (Aktenzeichen 3 O 2733/13) einen Schadensersatzanspruch in Höhe von 86.500,00 € Zug-um-Zug gegen Übertragung der Beteiligung an dem geschlossenen Schiffsfonds […]


16. Oktober 2014
4. Sportrechtskongress der FHAM (Erding) „Sicherheit bei Sportgroßveranstaltungen“: „Vor dem Hintergrund der Olympischen Spiele in Sotschi und der WM in Brasilien griff der Kongress mit der Sicherheit ein hochaktuelles und brisantes Thema auf. Die […]


5. September 2014
Interview – Dopingverstöße wegen Melde- und Kontrollversäumnissen im Sport – Bayer. Rundfunk, ARD-Hörfunk (Sport am Samstag, 30.08.14, ab min. 37:15)

Archive Thumb

13. Mai 2014
13.05.2014 Der Bundesgerichtshof hat am heutigen Tag mit zwei Urteilen (BGH, Az. XI ZR 405/12 und XI ZR 170/13) entschieden, dass die Erhebung von Kreditbearbeitungsgebühren durch eine Bank in allgemeinenen Geschäftsbedingungen und vorformulierten Darlehensverträgen […]

Archive Thumb

11. April 2014
Hannover, 28.03.2014 Die Sparkasse Hannover ist auf der Grundlage eines Beschlusses des Bundesgerichtshofs vom 25.02.2014 (Aktenzeichen XI ZR 88/13) nunmehr rechtskräftig dazu verurteilt, an einen Mandanten unserer Kanzlei insgesamt 90.373,07 EUR zzgl. Zinsen wegen […]

Archive Thumb

27. Februar 2014
„Sieg für alle Athleten“ sueddeutsche.de

Archive Thumb

3. Februar 2014
Protest erfolgreich. Freestyle-Skifahrer Bene Mayr darf nun doch zu den Olympischen Spielen nach Sotschi reisen.

Archive Thumb

23. Januar 2014
Vortrag bei Round Table 77: “Grenzwerte für Dopingsubstanzen und Beweislastfragen”, Januar 2014

Archive Thumb

15. Januar 2014
KERN I CHERKEH wurde vom renommierten Wirtschaftsmagazin Corporate INTL bei den Corporate INTL Global Awards 2014 mit dem Titel „Sports Law Firm of the Year in Germany” ausgezeichnet. Januar 2014

Archive Thumb

15. Januar 2014
Interview ZDF heute nacht

Archive Thumb

13. Januar 2014
Die PROKON-Gruppe hat sich mit einem Schreiben vom 10.01.2014 an die Inhaber von Genussrechten gewandt und diese zum Verzicht auf Kündigungen der Genussrechte bzw. zur Rücknahme von Kündigungen aufgefordert. Hintergrund: Nach eigenen Angaben von […]

Archive Thumb

11. Januar 2014
Vortrag ZHG Uni Göttingen: „Dopingbekämpfung und Sportgerichtsbarkeit – Nach dem Urteil des LG München I in Sachen Claudia Pechstein vom 26.02.2014″, Mai 2014

Archive Thumb

29. Oktober 2013
Radio-Interview SPORT1.fm

Archive Thumb

25. Oktober 2013
Vortrag: „Dopingkontrollsystem und Sanktionen – unter Berücksichtigung des Dienstverhältnisses als Soldat einer Sportfördergruppe„.

Archive Thumb

18. September 2013
Vortrag: „Rechtliche Grundlagen zur Haftung von Vereinen und Verbänden bei Sport-Großveranstaltungen“, Düsseldorf November 2013

Archive Thumb

1. September 2013
KERN I CHERKEH hat die Verschmelzung der Traditionsvereine  VfL von 1848 e.V. Hannover und SV Eintracht von 1898 e.V. Hannover rechtlich begleitet. Fusion nach dem UmwG zum 07.08.2013 vollzogen.

Archive Thumb

5. Juli 2013
Presseinformation des Managements unseres Mandanten Sam Soliman, Juli 2013

Archive Thumb

29. Juni 2013
Vortrag: „Dopingbekämpfung und Sportgerichtsbarkeit – staatliche Sanktion vs. Verbandsautonomie?“, Juni 2013

Archive Thumb

1. März 2013
Das Oberlandesgericht Celle hat mit Beschluss vom 07.02.2013 (Az. 3 U 187/12) die Berufung der Sparkasse Hannover gegen ein von unserer Kanzlei erstrittenes Urteil des Landgerichts Hannover vom 19.09.2012 (Az. 11 O 515/11) zurückgewiesen […]

Archive Thumb

21. Februar 2013
Ex-Bundestrainer Hagen Stamm sagt als Zeuge aus, Februar 2013

Archive Thumb

7. Februar 2013
Der Bundesgerichtshof hat im Rahmen einer mündlichen Verhandlung zum Verfahren Verfahrens XI ZR 512/11 am 15.01.2013 erklärt, dass der Schadensersatz nach Kündigung eines Immobiliendarlehens  auf 2,5 % – Punkte über dem Basiszinssatz beschränkt sei. […]

Archive Thumb

7. Februar 2013
Das Landgericht Hannover hat die Sparkasse Hannover mit Entscheidung vom 19.09.2012 (Az. 11 O 515/11) verurteilt, an unseren 76-jährigen Mandanten Schadensersatz wegen unterlassener Aufklärung über Rückvergütungen (sog. „kick-backs“) zu zahlen. In den Jahren 2006 […]

Archive Thumb

27. November 2012
Ruderverband hält an Rostockerin Drygalla fest  dapd / WAZ


27. November 2012
„Zu einer effektiven Dopingbekämpfung gehört Transparenz“, www.dradio.de vom 24.11.2012

Archive Thumb

27. November 2012
Gastvortrag Hochschule Reutlingen, November 2012

Archive Thumb

5. Oktober 2012
Beck’scher Studienführer Jura 2012/2013, S. 66 f.

Archive Thumb

5. Oktober 2012
“Vertrags- und Haftungsrecht bei Veranstaltungen der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH und bei Drittveranstaltungen”, Wolfsburg, Juni 2012

Archive Thumb

27. August 2012
Interview FOCUS ONLINE

Archive Thumb

10. Juli 2012
Das Oberlandesgericht Celle hat die Erhebung von Kreditbearbeitungsgebühren in Höhe von 2 % über den Preisaushang einer Bank mit Entscheidung vom 13.10.2011 (Az. 3 W 86/11) für unwirksam erklärt. Damit hat sich das Oberlandesgericht […]

Archive Thumb

7. Juli 2012
Das Oberlandesgericht Celle hat die Erhebung von Kreditbearbeitungsgebühren in Höhe von 2 % über den Preisaushang einer Bank mit Entscheidung vom 13.10.2011 (Az. 3 W 86/11) für unwirksam erklärt. Damit hat sich das Oberlandesgericht […]

Archive Thumb

24. Mai 2012
Interview SPIEGEL ONLINE

Archive Thumb

17. Mai 2012
Interview SPIEGEL ONLINE

Archive Thumb

9. Mai 2012
“Compliance-Systeme in Sportunternehmen und -verbänden”, Düsseldorf, Mai 2012

Archive Thumb

9. Mai 2012
Interview SWR2 Kontext

Archive Thumb

25. April 2012
Medizin-Ethik-Recht, „Dopingsanktionsverfahren und Grenzwerte für Dopingsubstanzen„, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, November 2011

Archive Thumb

30. März 2012
Interview FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND

Archive Thumb

29. März 2012
Interview Magazin aud!max-JUR.A

Archive Thumb

28. März 2012
Interview Süddeutsche Zeitung

Archive Thumb

27. März 2012
Interview SPIEGEL ONLINE

Archive Thumb

26. März 2012
Interview NDR Info, (NDR Mediathek Dauer 3:09, mp3)


25. März 2012
Interview FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND

Archive Thumb

25. Januar 2012
Interview FOCUS ONLINE

Archive Thumb

18. März 2009
– Weigerung versus Verzögerung der Kontrolle Der  Deutsche  Fussball-Bund  (DFB)  ermittelt  gegen  zwei  Spieler  der  1.  Bundesliga-Mannschaft  TSG  Hoffenheim,  welche  verspätet  zur  angeordneten  Doping-Kontrolle  erschienen sind. Auf dem Spiel steht neben einer zweijährigen Sperre […]

Archive Thumb

6. Juni 2008
– eine kritische Betrachtung anhand eines fiktiven Dopingfalls anlässlich der UEFA EURO 2008 Das Thema Doping begleitet nahezu jedes sportliche Grossereignis. Auch anlässlich der Fussball-Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz stellt sich deshalb […]