Wir beraten unsere Mandanten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts, Arbeitsrechts, Bank- und Kapitalmarktrechts, Zivilrechts und des Sportrechts. Außergerichtlich und in prozessualen Auseinandersetzungen, im gesamten Bundesgebiet. Dabei setzen wir auf erstklassige Dienstleistungsqualität sowie auf rechtlich fundierte und praxisorientierte Lösungen. Höchsten Beratungsstandard haben wir uns zur Aufgabe gemacht.


AKTUELLES

Bankrecht_300_200

Landgericht Hildesheim verurteilt Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen zum Schadensersatz – Volksbank klärte Kunden nicht ordnungsgemäß über Provisionen auf

14.03.2016  Erfolg für Mandanten von KERN CHERKEH Rechtsanwälte gegen die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen.

Das Landgericht Hildesheim hat die Volksbank mit einem am 09.03.2016 verkündeten Urteil (Az. 6 O 163/15) wegen fehlerhafter Anlageberatung zum Schadensersatz verurteilt.

Handball2

Handball: DOSB hebt Entscheidung der NADA auf

10.03.2016 „Meldepflicht- und Kontrollversäumnis“ i.S.d. Art. 2.4 NADA-Code. Kein „Missed Test“ bei Handball-Bundesliga-Torwart. DOSB kritisiert NADA: „völlige Überspannung der Sorgfaltsanforderungen“.

Eishockey_klein

Eishockey DEL 2 – NADA nimmt Schiedsklage zurück.

02.03.2016  Eishockey DEL 2 – „Gebrauch einer verbotenen Methode“ nach Art. 2.2 DEB-NADC: Intravenöse Infusion und / oder Injektion von mehr als 50 ml ohne TUE. Regelsperre: 4 Jahre.  Dopingvorwurf gegen U20 – Nationalspieler (ESV Kaufbeuren) fallen gelassen.

Widerrufsrecht_300_200

Bundestag beschließt Abschaffung des „Widerrufsjokers“ zum 21.06.2016

22.02.2016  Der Bundestag hat in der Sitzung vom 18.02.2016 das Ende des sog. Widerrufsjokers für zwischen dem 02.11.2002 und dem 10.06.2010 geschlossene Immobilien-Darlehensverträge zum 21.06.2016 beschlossen!

Lesen Sie hier mehr über den sog. Widerrufsjoker und Ihre Handlungsmöglichkeiten.